Auto Davies

Felder Str. 27

42651 Solingen

0212 47717

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo-Fr        9.00-18.00Uhr

 

Pause      13.00-14.00Uhr

 

Sa            nach Vereinbarung

Unser starker Partner:

PKW-Klimatechnik:

Wir führen Klimawartungen durch und tauschen defekte bzw. undichte Klimaaggregate aus.

Z.B. Austausch von Klimakondensatoren ( Undichtigkeit wegen Steinschlag )...

PKW-Klimaanlagen

 

Heutzutage sind die Fahrzeuge zu ca. 90% mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Jeder weiß, wie angenehm es ist, aus der glühenden Hitze in ein kühles Auto einzusteigen.

Und Studien zufolge ist es außerdem sicherer.

Fahrer, deren Kraftfahrzeuge mit einer Klimaanlage ausgestattet sind und die bei einer angenehmen Temperatur fahren, reagieren schneller und besser.

Die Filter der Anlage sorgen zudem für eine bessere Luftqualität im Fahrzeug – ohne Pollen und Staub.

Und im Winter können Sie Ihre Windschutzscheibe mithilfe der Klimaanlage schnell enteisen.

 

Bei uns erhalten Sie eine umfassende Beratung und das notwendige ,,KNOW-HOW" rund um das Thema Klimaanlage und die damit verbundene Technik, Wirkung und Funktionsweise.

Wir sind bestens ausgestattet mit hochwertigem Werkstattequipment und technischen Unterlagen.

 

Unsere Empfehlung:

 

Die Klimaanlage sollte regelmäßig kontrolliert werden, um einen möglichen Totalausfall zu vermeiden, der mit erheblichen Kosten verbunden wäre.

Außerdem erfordert eine Klimaanlage, die nicht korrekt funktioniert, einen höheren Kraftstoffverbrauch oder kann unangenehme Gerüche im Fahrzeug verursachen.

 

  • Lassen Sie Ihre Klimaanlage alle 2-3 Jahre desinfizieren, inklusive Filter- bzw. Trockneraustausch.
  • Lassen Sie alle zwei-drei Jahre eine vollständige Inspektion durchführen, inkl. Kältemittelfüllung.
  • Damit vermeiden Sie hohe Reparaturkosten für das gesamte System und einen möglichen Totalausfall.

 

Unser Tipp:

 

Um die Bildung von Pilzkulturen oder Bakterien zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Klimaanlage fünf Minuten, bevor Sie Ihr Fahrzeug abstellen, auszuschalten.

Lassen Sie das Gebläse laufen.

Dadurch trocknet der Verdampfer und es ist keine feuchte Umgebung vorhanden, in der sich Pilzkulturen und Bakterien ansiedeln.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniel Davies